Online-Discounter für
Hörgerätebatterien und
Hörgerätepflegeprodukte
     
 
Schallkanalpuster Artikeldatenblatt drucken
Schallkanalpuster


  4,95 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Um einen optimalen Hörerfolg mit Ihren Hörsystemen zu erzielen, ist darauf zu achten das sich keine Feuchtigkeit im Hörschlauch befindet. Feuchtigkeit verhindert eine gezielte Schallweiterleitung und  kann die hochwertige Technik Ihrer Hörsysteme beschädigen was zu unnötigen Reparaturen führen.

Anwendung: Zuerst müssen Sie Ihre Hörgeräte vom Hörschlauch trennen und danach setzen Sie die konische weiße Spitze des Schallkanalpusters auf  das Ende des    Hörschlauches. Nun drücken Sie kräftig den Schallkanalpuster zusammen und entfernen somit Feuchtigkeit. Sollten Sie gerade in den Sommermonaten wiederholt feststellen, dass sich oft Feuchtigkeit in den Hörschläuchen ansammelt, ist es ratsam unsere Trockenkapsel mit Trockendose oder unser hochwertiges elektrisches Trockenkissen zu verwenden.
Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 09. Dezember 2008 in unseren Katalog aufgenommen.
 
 
© 2008 F-med
Impressum
Partnerseiten